Babysitterkurs

Möchtest Du Dein Taschengeld aufbessern?

Bist Du alt genug für Verantwortung?

Arbeitest Du gerne selbstständig, kreativ und spontan?

Hast Du große Lust auf  intensive Zeit mit Kindern?

Dann bist Du hier genau richtig!

Im Kurs wirst Du alle Grundlagen der Babypflege erlernen. Du wirst erfahren welche Bedürfnisse Kinder haben und welche Tipps

Babysitterkurs

und Tricks es für „kritische Phasen“ gibt. Wir werden gemeinsam wickeln, waschen, spielen, trösten, kochen, füttern. Aber auch über Unfallverhütung und die Grundlagen der Ersten Hilfe reden.

Um Dir alles merken zu können bekommst Du Merkblätter, Checklisten und am Ende des Kurses Dein Babysitter Diplom. Nach dem Kurs wird es im Familienzentrum regelmäßige Treffen zum Austausch geben, an denen du dann auch gerne teilnehmen kannst.

Bringe aber bitte noch Schreibutensilien und einen kleinen Pausensnack mit. Für Getränke ist gesorgt.

Wenn du möchtest kannst du einen Steckbrief ausfüllen und das Familienzentrum unterstützt dich bei der Vermittlung in die Familien. Es wird auch regelmäßige Treffen zum Austausch geben, an denen du dann gerne teilnehmen kannst.

Termin: Neuer Termin folgt!

Ort: JUZ (Schlossweg 10)

Wer? Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahre

Leitung: Martina Fleischberger (Hebamme)

Beitrag: 15€/Teilnehmer

Anmeldung: Zwingend erforderlich! Bitte Anmeldung ausfüllen und mit Teilnehmerbeitrag bei der Caritas abgeben (Walldorfer Str. 2 B).

Anmeldung zum Babysitterkurs